Erste Schritte im Online Casino

Erstanmeldung Online Casino - Kostenlose Freispiele

Falls Sie nun schon etwas herumgestöbert haben und ein paar Online Casinos verglichen haben, wird Ihnen schnell auffallen, dass es nicht nur die Möglichkeit der Bonuszahlungen gibt. Bei der Erstanmeldung in einem Online Casino bieten diese Anbieter auch statt der gewöhnlichen Aufstockung ihrer ersten Einzahlung absolut kostenfreie Erstboni an. Dies geschieht einerseits in Freispielen, andererseits auch sogar in einem ersten Willkommensbonus – und das alles ohne eigene Einzahlung! Wir wollen klären, ob diese Angebote vertrauenswürdig sind.

Vorweg sei gesagt, dass dies tatsächlich meistens eine seriöse Sache ist. Völlig verständlich, dass einen derartige erst einmal stutzig machen – wo gibt es heutzutage noch etwas geschenkt? Es ist aber wirklich so, dass verschiedene Anbieter ihren Spielern bei der ersten Registrierung bestimmte Boni bieten, ohne dass diese je eine finanzielle Einzahlung getätigt haben. Das bedeutet für Sie: Anmeldung beim jeweiligen Anbieter, Registrierung, Download der Casino-Software, um echtes Geld spielen. Wir wollen die beiden verschiedenen Arten dabei kurz beleuchten:

Freispiele: Diese Art des Bonus wird immer populärer und ist mittlerweile in den Angeboten der Betreiber fest verankert. Für Neukunden bedeutet das eine bestimmte Anzahl an freien Spielen, die hauptsächlich an Spielautomaten getätigt werden müssen. Anschließend haben Sie die reelle Chance aus den Freispielen echtes Geld zu machen, hier ist nun das Glück entscheidend. Natürlich gilt allerdings, dass Sie sich erste Gewinne nicht sofort auszahlen lassen können. Wieder muss eine bestimmte Anzahl an Spielen beziehungsweise ein gewisser Betrag an den Automaten umgesetzt werden, um ihre Gewinne freischalten zu können. Das muss wiederum bei jedem Anbieter einzeln abgeklärt werden und sollte vor der Anmeldung sorgfältig nachgelesen werden. Manch ein Betreiber erfordert sogar erste Einzahlungen, wenn Sie sich letztendlich ihre Gewinne sichern wollen. Etwas kontrovers – aber so ist das eben bei den Bonuszahlungen. Dennoch sind die Erfahrungswerte mit ersten kostenlosen Freispielen in der Regel sehr gut und man unterliegt keinen unerfüllbaren Knebel-Verträgen.

Kostenloser Bonus bei Erstanmeldung: Hiermit ist tatsächlich gemeint, dass Ihnen das Casino bei der Registrierung einen bestimmten Geldbetrag schenkt, obwohl Sie noch nicht eine Überweisung vorgenommen haben. Dieser Betrag ist in der Regel nicht allzu groß, aber auch dies ist eine seriöse Sache. Natürlich unterliegen auch hier Ihre Gewinne bestimmten Anforderungen, bevor Sie sich das gewonnene Geld sichern können. Ebenfalls hier jeweils beim betreffenden Anbieter sorgfältig nachlesen und prüfen, was die beste Alternative darstellt! Fakt ist aber, dass Sie mit dem geschenkten Betrag sofort um Echtgeld spielen können und im schlimmsten Fall nichts verlieren und um eine Erfahrung reicher werden. Da diese Möglichkeit meist auch Spiele wie Roulette oder Black Jack umfasst, ist es ein absoluter Geheimtipp für Anfänger – unbedingt ausprobieren!

Nun stellt sich natürlich die abschließende Frage: Warum bieten Online Casinos derartige Bonuszahlungen oder Aktionen an? Die Antwort liegt auf der Hand. Zuerst einmal haben die Anbieter dadurch die Möglichkeit, Neukunden zu binden. Zwar müssen diese nichts einzahlen, um anfangs loszulegen, die Erfahrung zeigt jedoch, dass viele von diesen Einsteigern früher oder später Einzahlungen tätigen werden. Die Spieler haben mittlerweile das Casino kennengelernt und sich mit ihm vertraut gemacht, der Wechsel zu einem Konkurrenten wird unwahrscheinlich, die Kundenbindung ist geglückt. Darüber hinaus gibt es auch weitere Aktionen für Langzeitkunden, die oft wirklich attraktive Geschenke darstellen. Auch das bindet letztendlich den Kunden an das Online Casino.

Das Fazit: Am Ende profitieren beide Seiten von kostenlosen Bonuszahlungen oder Freispielen. Sie können diesen Angeboten vertrauen, lesen Sie sich allerdings in die jeweiligen Bestimmungen unbedingt ein!